Mit dem damaligen Bremer Bürgermeister Wilhelm Kaisen unternahm er 1950 eine Reise in die USA, bei der viele wichtige Kontakte für Bremens Häfen und den Schiffsbau geknüpft wurden. Bürgermeister Wilhelm Kaisen, mit dem er 1950 eine Reise nach Amerika unternahm, bei der viele wichtige Kontakte für Bremens Häfen und den Schiffsbau geknüpft wurden.
Auf dem Foto zu sehen sind der bremische Bevollmächtigte Karl Carstens mit dem damaligen Bremer Bürgermeister Wilhelm Kaisen, mit dem er 1950 eine Reise nach Amerika unternahm, bei der viele wichtige Kontakte für Bremens Häfen und den Schiffsbau geknüpft wurden.

Originalbild Bildgröße: 848 x 1170 Bildpunkte
Download: image/jpeg-Format (57.4 KB)

Fenster schließen